en fr
4 - NASA - Deliratio


Nicht allzu weit entfernt hat ein Investor aus dem Fernen Osten die Zukunft der Spaßgesellschaft installiert. Mit konstanten 27 Grad versorgt eine riesige Halle ihre Besucher auch im Winter mit Tropenstimmung und konzentriert mit seiner Phantasielandschaft einen ganzen Kontinent auf Erlebnisbadformat. Hochmoderne Wassertechnik sorgt im Untergeschoss für die Aufrechterhaltung einer Illusion, aber ihre Techniker freuen sich über jede Havarie und das jähe Ende der Traumfabrik: "Nur die Havarie erlaubt uns, unsere Technik überhaupt kennen zu lernen". Schöner kann man die Sehnsucht nach dem Systemkollaps als Chance der Erkenntnis nicht formulieren. Auf demselben Gelände waren einmal sowjetische Flugzeuge stationiert, bereit für den nuklearen Kriegseinsatz. In Brand erscheinen Geschichte und Zukunft in geradezu fratzenhafter Form, mal als Alptraum, mal als Chimäre. "Deliratio" heißt im Untertitel diese hier "NASA" genannte Raumstation für Wirklichkeitsflüchtige.
Home Der Film Regiestatement Der Regisseur News Kontakt